Schwarz-Grün wird unterschrieben!

Heute abend um 18:00 Uhr wird im Rathaus der schwarz-grüne Koalitionsvertrag unterschrieben. Um 19:00 Uhr findet dann die erste (grün-interne) Debatte zu den Ergebnissen statt. Ich bin auf die Ergebnisse, Kompromisse und grünen Erfolge gespannt, die bisherige Berichterstattung in der Presse finde ich recht durchwachsen.

Bei twitter werde ich wieder live meine Eindrücke von der Versammlung online stellen. 

PS.: Würde momentan generell gerne mehr schreiben, aber muss gerade viel für die Uni tun!

Schlagwörter: , , , , , , , ,

4 Antworten to “Schwarz-Grün wird unterschrieben!”

  1. Martin Says:

    Elbvertiefung, Kohlekraftwerk – viel Erfolg🙂

  2. Die Krux mit Moorburg - gelöst! | Dervanil Says:

    […] den ersten Blick habe auch ich gedacht, so geht das nicht. Auf der ersten Debatte zu dem Koalitonsvertrag wurden allerdings auch die rechtlichen Fallstricke deutlich, die hier zu […]

  3. vaterlandslose-gesellen Says:

    Die Multikultis dürfen nicht mit den Fans der Deutschen Leitkultur koalieren. Ansonstens verraten Sie uns, die Migranten. Es gibt nurch noch eine Partei in Deutschland die Internationalismus und Kosmopolitismus, Friedenspolitik und Soziales und Demokratisches Europa verteidigt: DIE LINKE.

  4. dervanil Says:

    Ach komm. Wenn ich da an die Argumente mit den Fremdarbeitern denke, dann kann ich mich auch für die LINKE in diesem Thema nicht wirklich begeistern.

    Hier im Hamburger Wahlkampf hat man auch auf Veranstaltungen von denen gehört, die so weit links aussen waren, dass sie auch vom anderen Ende des politischen Spektrums hätten kommen können!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: